PayPal
Logo 'PayPal empfohlen'

 Ihr Warenkorb
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
§1) Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen
 
Für die Geschäftsbestimmungen zwischen der Firma
 
MD first + second
 
Marlene Dünser
 
Hildegardstraße 9
 
80539 München
 
E-Mail: info@second-hand-muenchen.de
 
Ust-ID: DE 129 678 613
 
(nachfolgend MD first + second München genannt) und dem Kunden (nachfolgend Kunde genannt) gelten bei Bestellungen über diesen Online-Shop ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
 
§2) Vertragsabschluss
 
Bestellen können nur volljährige Personen. Auf Ihre Online-Bestellung erhalten Sie zunächst eine Bestellbestätigung, durch die der Kaufvertrag allerdings noch nicht zustande kommt. Der Kaufvertrag wird erst nach Erhalt der Ware durch Ihre Billigung der jeweiligen Ware wirksam, spätestens jedoch nach Ablauf einer 14-tägigen Billigungsfrist, die mit Erhalt der jeweiligen Ware beginnt (Kauf auf Probe). Ihre Vertragsannahme müssen Sie nicht gegenüber MD first + second München erklären; vielmehr gilt Ihre Billigung auch dann als erfolgt, wenn Sie uns innerhalb der 14-tägigen Billigungsfrist keine anderweitige Nachricht zukommen lassen oder die gelieferte Ware nicht zurücksenden.
 
§3) Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Widerrufsfolgen
 
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen (Bitte geben Sie bei der Rücksendung Ihre Bestellnummer an um die Bearbeitung zu erleichtern). Die Frist beginnt beim Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
 
Der Widerruf ist zu richten an:
 
Marlene Dünser
 
Hildegardstraße 9
 
80539 München
 
info@second-hand-muenchen.de
 
Widerrufsfolgen
 
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.
 
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr und auf dem normalen Postweg freigemacht zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Andernfalls werden Ihnen die Rücksendekosten erstattet. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
 
§4) Preise und Versandkosten, Zahlungsmodalitäten
 
Alle Preise, die auf der Webseite von MD first + second München angegeben sind, enthalten 19% gesetzliche Mehrwertsteuer. Versandkosten werden gesondert berechnet und sind auch unter dem Link „Liefer- und Versandkosten“ abzurufen.
 
Versandkosten bis 50,00€: 3,00€
Versandkosten ab 50,00€: 6,00€
Versandkosten ab 150,00€: frei
 
Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Bei Teillieferungen tragen wir selbstverständlich die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten.
 
Der Kaufpreis ist bei Bestellung sofort fällig und per Vorauskasse zu zahlen. Unsere Kontodaten werden Ihnen beim Bestellvorgang und in einer Bestellbestätigung per E-Mail mitgeteilt. Sie haben außerdem die Möglichkeit per Lastschriftverfahren zu zahlen.
 
§5) Gewährleistung
 
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.
 
Die Bilder, die zur Beschreibung der Ware verwendet werden, sind Beispielfotos. Diese stellen nicht in jedem Fall den Artikel naturgetreu dar, sondern dienen der Veranschaulichung. Je nach verwendetem Bildschirm, können insbesondere Farben und Größen unterschiedlich dargestellt werden. Maßgeblich ist die Beschreibung des jeweiligen Artikels. Mängelansprüche bestehen insofern nicht, als die Veränderungen für den Kunden zumutbar sind.
 
Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werden wir in angemessener Zeit für Nacherfüllung, d.h. entweder für Ersatzlieferung oder für Beseitigung der Mängel sorgen. Ist die von Ihnen gewählte Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigem Kostenaufwand möglich, sind wir berechtigt, in der anderen Form nach zu erfüllen. Die für die Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen werden durch uns getragen. Gelingt uns die Nacherfüllung nicht, so haben Sie nach Ihrer Wahl das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises.
 
 
§6) Datenschutz
 
Daten des Kunden erheben wir nur im Rahmen der Abwicklung von Verträgen. Dabei werden die gesetzlichen Vorgaben beachtet. Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden werden nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Ohne die Einwilligung des Kunden werden wir Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.
 
§7) Schlussbestimmungen
 
Auf Verträge zwischen MD first + second München und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich.